Mehrheit der Nutzer heute verwenden Windows als ihr Betriebssystem auf ihrem PC-System. Es ist im Grunde wegen seiner attraktiven Interface und die Einfachheit der Nutzung, die dieses Betriebssystem ist weitgehend von Anwendern auf der ganzen Welt akzeptiert. Das Betriebssystem verwendet FAT und NTFS als Dateisysteme an, die Daten in einer hierarchischen Weise zu organisieren. Diese Organisation von Dateien wird die Datei einfacher und schneller Zugang für Benutzer, die auf andere Aufgabe. Während einer Systemnutzung kann es ein Betriebssystem-Crash, der Fehler in das Starten des Systems bewirkt, zu begegnen. In solchen Zeiten werden Sie gezwungen, eine Re-Installation durchzuführen, die Systemdateien für Sie zugänglich zu machen. Aber es gibt Zeiten, in denen ein Benutzer versehentlich den falschen Partition für während der Formatierung und am Ende das Löschen aller Dateien, die Sie darauf erhalten hatte. In solchen Zeit, was ist Ihr nächster Plan? Haben Sie eine Ahnung, wie man sie wiederherstellen? Dieser Artikel bietet eine Antwort auf all diese Fragen. Im Falle von Dateien von USB-Laufwerk gelöscht gehen durch http://www.recovering-deletedfiles.com/how-can-i-from-my-usb-stick.html eine Erholung auf Flash-Laufwerken durchführen

 

 

 

Prevailing Ereignisse, die das Löschen von Dateien aus dem Computersystem zu veran:-


Software-Störung:  Windows-Unterstützung für die Installation von Anwendungen. Diese Software macht die Aufgabe einfacher und daher bevorzugt eingesetzt werden, die von vielen der Berufsorganisation als auch in PCs verwendet werden. Zu bestimmten Zeiten kann diese Software hängen oder Verhaltensstörungen führen, die dem Anwender ermöglicht, eine Installation durchzuführen. Solche Situationen können manchmal Löschung von Daten führen

Dateisystemfehler: Alle Windows-Betriebssystem stellt entweder eine FAT-oder NTFS-Dateisystem. Dies hilft bei der Organisation und Verwaltung der Dateien anhand ihrer Hierarchie. Wie Dateisystem Korruption konfrontiert aufgrund bestimmter Gründe. Während solchen Fällen kann ein Benutzer gezwungen, das Betriebssystem neu installieren, wobei es Chancen, die Wahl eines falschen Partition zum Formatieren werden

Virus-Angriff: Malware sind die allgemeinste Form, die Zerstörung und den Verlust von Daten verursacht. Sie bekommen in das System über ein Netzwerk oder das infizierte Gerät und übernehmen über Ihr System. In solchen Zeiten können Benutzer zu tun, keine Operationen der Dateien oder auf sie zuzugreifen widerstanden werden. Benutzer möglicherweise keine andere Wahl übrig anderen Neuinstallation des Windows-Systems

Daher, um auf einer sicheren Seite müssen Sie eine Sicherung aller notwendigen Dateien zu nehmen. Allerdings, wenn Sie vergessen, die Sicherung von Dateien zu nehmen, Windows Gelöscht Datei Erholung kann eine beste Wiederherstellungsprozess Ihrer wieder Ihre Dateien zu unterstützen. Diese Software hat einfache Benutzeroberfläche, damit jeder neue Nutzer können dieses Dienstprogramm verwenden Wiederherstellen von Dateien von der Festplatte nach der Neuinstallation von Windows ohne Probleme.

Fenster Gelöschte Dateien wiederherstellen ist bekannt für sein Ergebnis, gelöschte Dateien nach Wiederherstellung von Windows erholen bekannt. Es wird von Industrieexperten überprüft und als das beste Werkzeug, das jede Art von Dateien wieder her ausgezeichnet. Es kann Wiederherstellung gelöschter Dokumente, html-Dateien, die Dateierweiterungen in der Kategorie der Bilder, Audio-und Video und so weiter. Diese Software kann leicht auf allen Windows-Versionen wie 7, 8, XP, Windows Server 2003 und 2008 ausgeführt werden.

Außerdem kann das Tool helfen, das wiederhergestellte Datei vorher Vorschau Sie sie zurück an das System zu speichern. , Um gelöschte Dateien von Mac-System wiederherzustellen, zu dem gegebenen gehen Bindeglied.  Bevor Sie sich für die kostenpflichtige Version der Software zu gehen, um uns von der Demo-Form und überprüfen ihre effectives und Einfachheit der Nutzung. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, die Software zu kaufen und speichern Sie Ihre Dateien back6.

 

 

 

Folgen Sie den einfachen Schritten für Wiederherstellung von gelöschten Dateien nach Neuinstallation von Windows:-


Schritt 1: Laden und installieren Sie die Software auf dem Computer, auf dem Sie eine Wiederherstellung durchführen möchten

Schritt 2: Starten Sie die Software und wählen Sie "Recover Drives" Option aus dem ersten Bildschirm

Recovering Deleted Files after Reinstalling Windows - Main  Screen

Bild 1: Startseite

Schritt 2: Drücken Sie mit der Maus auf “Partition Recovery” Option aus dem zweiten Bildschirm und weiter zum nächsten Schritt, und wählen Sie die Partition aus, in dem Sie Ihre Dateien gelöscht

Recovering Deleted Files after Reinstalling Windows - Select Drive

Bild 2: Wählen Sie Erholung-Laufwerk

Schritt 3: Die wiederhergestellten Dateien werden auf einem neuen Bildschirm aufgelistet werden, wählen Sie Ihre Dateien in der Vorschau und speichern sie sie zurück zu dem System nach dem Kauf

Recovering Deleted Files after Reinstalling Windows - Save File Screen

Bild 3: Datei speichern Bildschirm